Freitag, 18. Oktober 2019

Gute Nachrichten für Karateka Bettina Plank und unsere Klientinnen und Klienten



Wir verlosen unter allen Serviceterminen* und unter allen neuen Likes für unsere Facebookseite unter unseren Beraterinnen und Beratern und unter all diesen Klientinnen ein Meet & Greet mit der aktuellen Nummer 3 der Weltrangliste im Karate und der diesjährigen Gewinnerin der Goldmedaille in Minsk, Frau Bettina Plank!


Am 11. November kann der glückliche Gewinner die tapfere Kämpferin ab 17:00 Uhr in unserer Zentrale in Linz, Spallerhofstraße 16, kennenlernen! 



[... Entwarnung bei Plank

Entwarnung für Karateka Bettina Plank (27)! Nach einer MRT-Untersuchung des, bei der Premier League in Moskau, angeschlagenen rechten Knies steht fest: kein Bänderriss, keine schwere Verletzung. Reinhard Waldmann, Sportarzt im Olympiazentrum Linz, gab am Dienstag grünes Licht fürs Training.
„Ich bin total erleichtert, dass es nur eine Knieprellung ist und ich wieder voll trainieren kann. Noch einmal wochenlange Reha, wie nach meinem Bänderriss im linken Knie, bleibt mir zum Glück erspart“, sagt die Goldmedaillengewinnerin bei den European Games in Minsk, die dort im Finale in der Klasse bis 50 Kilogramm am 30. Juni in den letzten fünf Sekunden des Kampfes einen Riss des Seitenbandes erlitten hatte.
Jetzt liegt der Fokus der Vorarlberger Heeressportlerin auf den weiteren Trainingswochen bis zum Jahresabschluss bei der Premier League Ende November in Madrid. „Ich muss endlich wieder für mein Olympiaranking voll punkten“, sagt die aktuelle Nummer 3 der WKF-Weltrangliste bis 50 Kilogramm, die im Olympiaranking (die Klassen 50 und 55 kg sind dort zusammengefasst) auf Rang 5 liegt.
Bis Tokio 2020 gibt es noch 7 Wettkämpfe, die zur Qualifikation zählen. Anfang Mai 2020 werden bei einem Turnier in Paris die letzte Olympia-Tickets für alle bis dahin Nicht-Qualifizierten vergeben. ...] Quelle: www.olympia.at







Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.


Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.





Teilnahmebedingungen
1. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Die Investcon Beteiligungs Group GmbH behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.
2. Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Gegebenenfalls wird der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.
3. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, mit einem ständigen Wohnsitz in Österreich. 
4. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und es besteht kein Kaufzwang.
5. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus dass w. o. angeführt: die Investcon Beteiligungs Group GmbH-Facebookseite geliked wird oder ein Servicetermin* mit einem unserer Beraterinnen oder Beratern stattfindet. 

Jede Person kann (pro Gewinnspiel) nur einmal teilnehmen und ausschließlich ein Treffen mit Frau Bettina Plank gewinnen. Das Treffen ist nicht privat, es werden alle Gewinner zeitgleich anwesend sein. Das liken mehrerer Beiträge oder Seiten  gilt nicht als Manipulationsversuch jedoch kommt jeder Teilnehmer nur einmal in unseren Lostopf.

6. Das Gewinnspiel beginnt am 18.10.2019 um 17:00 Uhr. Die Teilnahme ist bis zum 28.10.2019 bis 12:00 Uhr möglich.
7. Der Gewinner des Gewinnspiels wird wie folgt ermittelt:
Die Gewinner werden am Dienstag, 29.10.2019 ermittelt. An der Auslosung nehmen jene Teilnehmer teil, die den erforderlichen like getätigt haben oder an einem Servicetermin* mit einer/m unserer Beraterinnen oder Berater teilgenommen haben.  Die Ermittlung des Gewinners erfolgt durch Zufallsziehung.
8. Der Gewinner wird per Privatnachricht bzw. mittels Facebookmessenger oder im Falle eines Servicetermins*, telefonisch kontaktiert und über seinen Gewinn informiert und erhält die genaue Adresse des Meet & Greet. Jeder Gewinner erklären sich einverstanden dass, sofern ein Foto gemacht wurde, ein Foto von der Übergabe, der Nachname und Wohnort, zu Marketingzwecken auf den Social Media Plattformen, wie dem Investcon Blog, Facebook, Twitter etc. veröffentlicht werden darf.

9. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.

Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen. Die Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
10. Auf den Gewinn gibt es keinen Gewährleistungs- oder Garantieanspruch. Für den Fall, dass der Termin seitns Frau Bettina Plank nicht stattfinden kann, gibt es keinen Gewährleistungs- oder einen anderen Gewinnanspruch.


11. Die Investcon Beteiligungs Group GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

12. Die Investcon Beteiligungs Group GmbH behält sich weiters vor, den Gewinn aus bestimmten Gründen (z. B. Lieferschwierigkeiten, mangelnde Verfügbarkeit) zu stornieren und gegen einen gleich- oder höherwertigen Gewinn zu ersetzen.
13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
14. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Datenschutz

Jeder GEWINNER erklären sich einverstanden dass, sofern ein Foto gemacht wurde, ein Foto von der Übergabe, der Nachname und Wohnort, zu Marketingzwecken auf den Social Media Plattformen, wie dem Investcon Blog, Facebook, Twitter etc. veröffentlicht werden darf. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Jeder GEWINNER erklärt sich außerdem damit einverstanden, dass er der Zusendung von Privatnachrichten bzw. Benachrichtigungen mittels Facebook-Messenger, telefonisch bzw. per Mail im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel von der Investcon Beteiligungs Group GmbH erhalten darf. Im Falle eines Widerrufs wird der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die vom Teilnehmer im Zuge des Gewinnspiels gespeicherten personenbezogenen Daten werden von der Investcon Beteiligungs Group GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verwendet sowie z. B. für die Zustellung des Gewinns - an Dritte (z. B. Post, Paketdienst oä.) weitergegeben. Die Daten werden nach vollständiger Durchführung des Gewinnspiels umgehend und unwiederbringlich gelöscht.

*Als Servicetermin versteht die Investcon Group Beteiligungs GmbH jeden persönlichen Termin mit einem Berater. Auf einem Gesprächsprotokoll wird der Grund des Gesprächs notiert und ist mit einer  Berater- und Kundenunterschrift zu bestätigen.

Mittwoch, 16. Oktober 2019

EZB zieht alle Register: Höhere Strafzinsen und Anleihenkäufe


[... Mit einer Neuauflage von Wertpapierkäufen will die EZB Konjunktur und Inflation zusätzlich auf die Sprünge helfen. Ab 1. November sollen monatlich 20 Milliarden Euro in den Erwerb von Anleihen gesteckt werden. Dieser Teil des Pakets war im EZB-Rat umstritten, wie Draghi einräumte. Ein genaues Ende der Käufe legte das Gremium nicht fest. ...] Quelle: www.wiwo.de


Wer sich diese kurzfristige Aktion der Europäischen Notenbanken ansieht - dem könnte bewusst werden dass die Wirtschaft hier tatsächlich ein sehr großes Problem haben könnte! 20 Milliarden Euro monatlich auf unbestimmte Zeit, um die Märkte zu stützen. Letztendlich ist das eine Bankrotterklärung unseres Wirtschaftsmodells, welches auf unbegrenzten und unendlichen Wachstum basiert, doch das ist natürlich nicht möglich! 
Echtes Wirtschaftswachstum kommt heute, großteils aus den Entwicklungsländern, denn hier im reichen Westen hat jeder schon mindestens ein Handy und mindestens ein TV-Gerät.

Also fragen wir uns, wohin das führen kann? - zu drei Handy's pro Person oder drei Auto's pro Familie? Also von richtigen Wirtschaftswachstum kann bei uns leider nicht die Rede sein. Daher ergeht es uns aktuell ähnlich wie in Japan, denn dort wird seit dem Jahr 1990 die Geldmenge ins unermessliche erweitert!
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
  

Oder wie auch seit dem Jahr 2001 vor allem nach den Platzen der Dotcom-Blase auch in den USA die Geldmenge stetig erhöht wird!

Auch führte das "Gelddrucken" schon im Jahr 1988 dazu, dass zu diesem Zeitpunkt die Grundstückswerte des Kaiserpalastes in Tokio mehr wert waren als der Grund des US-Staates Kalifornien.


[... Ungläubig nahm die Welt zur Kenntnis, daß das kleine Gelände des Kaiserpalastes in Tokio so teuer ist wie ganz Kalifornien, sollte Majestät einmal Kasse machen wollen. Jedes beliebige Grundstück in Japan kostet durchschnittlich exakt hundertmal soviel wie sein Pendant in den USA, errechnete 1988 die Regierung in Tokio. ...] Quelle: https://www.zeit.de/1990/14/fluechtiges-geld


Um den Börsen Crash zu stoppen und die Wirtschaft zu stabilisieren erhöht Japan nun seit 30 Jahren die Geldmenge und die Kreditzinsen liegen bei 0%. Das wirkt sich für die Meisten positiv aus nur leistbare Mieten sind rar geworden und der Kauf von Eigentumswohnungen bleibt aufgrund exorbitanter Preise meist nur ein Traum!

Da die Wirtschaft bei uns und in den USA eine ähnliche Richtung einschlägt, fragen Sie rasch unsere Beraterinnen und Berater wie auch Sie von dieser Entwicklung profitieren können! 

Denn die niedrigen Zinsen bspw. am Sparbuch und die hohen Mietpreise, werden sich nicht all zu schnell in eine positivere Richtung entwickeln. 



Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.


Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.

Montag, 7. Oktober 2019

Invest-con Sponsoring | Wir verlosen 3 signierte Bücher von Mag. Dr. Georg Fraberger


Wir verlosen unter den ersten 3 WhatsApp Anmeldungen auf unseren WhatsApp-Channel, 3 signierte Bücher des renommierten Psychologen Mag. Dr. Georg Fraberger "Wie werde ich Ich - Zwischen Körper, Verstand und Herz".

Auslosung und Veröffentlichung der Gewinner bis 30.10.2019!

Bild: Von Invest-con am 23. Österreichtag

Wie funktioniert's: 
Einfach auf unserer Homepage beim WhatsApp-Channel anmelden und gewinnen.
Bild: Präsentation von Mag. Dr. Georg Fraberger am 23. Österreichtag


Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.



Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.

Teilnahmebedingungen
1. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Die Investcon Beteiligungs Group GmbH behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.
2. Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Gegebenenfalls wird der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.
3. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, mit einem ständigen Wohnsitz in Österreich. 
4. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und es besteht kein Kaufzwang.
5. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus dass w. o. angeführt:
    eine Anmeldung auf unserem Whats-App-Channel erfolgt.

    Jede Person kann (pro Gewinnspiel) nur einmal teilnehmen und ausschließlich ein signiertes Buch von Dr. Georg. Fraberger gewinnen.

    6. Das Gewinnspiel beginnt am 07.10.2019 um 17:00 Uhr. Die Teilnahme ist bis zum 30.10.2019 bis 12:00 Uhr möglich.
    7. Der Gewinner des Gewinnspiels wird wie folgt ermittelt:
    Die Gewinner werden am Dienstag, 29.10.2019 ermittelt. An der Auslosung nehmen jene Teilnehmer teil, die die erforderliche Anmeldung getätigt haben und bis zum Ende des Gewinnspiels angemeldet bleiben. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt durch Zufallsziehung.
    8. Der Gewinner wird per Whats-App-Nachricht oder telefonisch kontaktiert und über seinen Gewinn informiert und erhält die Information wo das Buch abgeholt werden kann. Jeder Gewinner erklären sich einverstanden dass, sofern ein Foto gemacht wurde, ein Foto von der Übergabe, der Nachname und Wohnort, zu Marketingzwecken auf den Social Media Plattformen, wie dem Investcon Blog, Facebook, Twitter etc. veröffentlicht werden darf.

    9. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.

    Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen. Die Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
    10. Auf den Gewinn gibt es keinen Gewährleistungs- oder Garantieanspruch. 


    11. Die Investcon Beteiligungs Group GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

    12. Die Investcon Beteiligungs Group GmbH behält sich weiters vor, den Gewinn aus bestimmten Gründen (z. B. Lieferschwierigkeiten, mangelnde Verfügbarkeit) zu stornieren und gegen einen gleich- oder höherwertigen Gewinn zu ersetzen.
    13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    14. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

    Datenschutz

    Jeder GEWINNER erklären sich einverstanden dass, sofern ein Foto gemacht wurde, ein Foto von der Übergabe, der Nachname und Wohnort, zu Marketingzwecken auf den Social Media Plattformen, wie dem Investcon Blog, Facebook, Twitter etc. veröffentlicht werden darf. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Jeder GEWINNER erklärt sich außerdem damit einverstanden, dass er der Zusendung von Privatnachrichten bzw. Benachrichtigungen mittels Facebook-Messenger, telefonisch bzw. per Mail im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel von der Investcon Beteiligungs Group GmbH erhalten darf. Im Falle eines Widerrufs wird der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

    Die vom Teilnehmer im Zuge des Gewinnspiels gespeicherten personenbezogenen Daten werden von der Investcon Beteiligungs Group GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verwendet sowie z. B. für die Zustellung des Gewinns - an Dritte (z. B. Post, Paketdienst oä.) weitergegeben. Die Daten werden nach vollständiger Durchführung des Gewinnspiels umgehend und unwiederbringlich gelöscht.

    Freitag, 4. Oktober 2019

    Invest-con Sponsoring | Bianca Schall holt sich bei der EM Gold


     [... NEUE EUROPAMEISTERIN Bianca Schall vom WWSC Asten holt sich EM-Gold im Wasserski ...]


    Foto: Team des WWSC bei der Wasserski EM | Quelle: Investcon 

    INVEST-CON #aktuelles #sponsoring #biancaschall #europameisterin
    Schauen Sie sich das Video vom Europacup in Asten von LT1 auf unserem #youtubechannel an!


    [... Die 29-jährige Bianca Schall vom WWSC Asten erreichte den ersten Platz im Wasserski-Slalom. Nach dem Erfolg in Minsk (Weißrussland), darf sie sich nun Europameisterin nennen.


    Foto: Bianca Schall erhält für Ihre außergewöhnlichen Leistungen auch von Investcon Goldbarren

    ASTEN. Am anspruchsvollen Lift gelang der dreifachen Weltmeisterin ein optimaler Lauf, mit dem sie sich ihren ersten Europameistertitel sicherte. „Ich war schon mehrmals Vize-Europameisterin, aber die Goldmedaille ist sich immer knapp nicht ausgegangen. Daher freut es mich umso mehr, dass ich dieses Mal von ganz oben strahlen kann", sagt Bianca. Schwester Nadine stürzte im Vorlauf schwer, sodass ein Antreten im Finale fraglich war. Dank Physiotherapeut Alexander Aichner und Schmerzmittel konnte die 26-Jährige starten. Trotz starker Schmerzen erkämpfte sie sich den siebten Platz. ...]  Quelle: www.meinbezirk.at







    Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.



    Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.

    Dienstag, 1. Oktober 2019

    Notenbanken fegen Goldmarkt leer

    [... Gold bleibt im Niedrigzinsumfeld gefragt – auch bei den Notenbanken: Sie kaufen gerade wieder große Mengen auf – und befeuern damit den Preis. ...] Quelle: www.fondsprofessionell.at




    Seit dem Beginn des Handelskriegs, ausgehend von Präsident Trump, wird die Sicherheit der amerikanischen Leitwährung US-Dollar immer negativer für ausländische Investoren! Durch die jahrelange Niedrigzinspolitik der USA und sogar der versuchten Intervention bei der Fed durch Trump, sowie die permanente Geldmengenerweiterung der USA, ist die dadurch folgende Abwertung der riesigen Notenreserven von Ländern wie China oder Saudi Arabien immer mehr ein Dorn im Auge! 

    Quelle: www.pixabay.com



    Wie im Artikel gut beschrieben, gehören die größten Notenbanken der Welt zu den größten Goldkäufern!
    Und wenn man bedenkt das alleine China über 3.2 Billionen Reserven in US-Anleihen hatte, (die China aufgrund des Handelskriegs nun in Gold investiert) kann jedem bewusst sein, dass diese Einkaufstour durchaus noch größer ausfallen könnte und somit der Goldpreis noch sehr viel Luft nach oben hätte!

    Also sollten auch Sie überlegen ob es nicht sinnvoll wäre etwas von der ältesten Währung der Welt, zur Absicherung zu besitzen!

    Wie auch Sie LBMA zertifiziertes, steuerfreies Anlegergold zu Großkunden-Konditionen erhalten, erfahren Sie von unseren staatlich geprüften Beratern und Beraterinnen inzwischen schon in fast ganz Österreich.




    Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.


    Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.

    Dienstag, 24. September 2019

    Wohnungspreise in Oberösterreich stiegen seit 2010 um mehr als die Hälfte



    [...  Der durchschnittliche Preis für eine Wohnung lag bei 213.974 Euro, das sind 12,6 Prozent mehr als 2017 und gut 50 Prozent mehr als vor fünf Jahren. ...] Quelle: Nachrichten.at


    Weltweit sind die Preise für Immobilien, wie in NYC oder Paris stark gestiegen aber auch hier werden Eigentumswohnungen und Häuser immer mehr zum unerschwinglichen Luxusgut! Jedoch wie oben beschrieben, über 50 Prozent teurer, das sollte auch den letzten Investor stutzig machen!



    Quelle: www.pixabay.com

    Für den Eigengebrauch oder als Altersvorsorge ist eine Immobilie, trotz der gestiegen Preise durchaus eine Überlegung wert vor allem wenn man bedenkt, dass die gesamte Belastung durch die niedrigen Zinsen, vielleicht sogar gesunken ist und aufgrund der aktuellen Zinspolitik auch kurz und mittelfristig nicht mit einer Zinssteigerung zu rechnen ist - während die Mieten und Baukosten jedes Jahr weiterhin stark steigen! 

    Also wenn sie noch in einer Mietwohnung leben und schon etwas Eigenkapital angespart haben (ca. 20-30% sind in der Regel notwendig) fragen Sie unverbindlich unsere Spezialisten und Spezialistinnen, was notwendig ist um einen günstigen Kredit zu erhalten bzw. wie auch Sie bald die Eigenmittel für Ihr Traumobjekt beisammen haben.




    Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.


    Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.

    Donnerstag, 19. September 2019

    Staatsanwaltschaft vermisst bei PIM Gold 1,9 Tonnen des Edelmetalls


    [... Eine Woche nach der Razzia bei der PIM Gold GmbH steht der Geschäftsbetrieb still. Die Strafverfolger gehen offenbar von einem Millionenschaden aus.


    Der Mann steht vor einem Regal voller Goldbarren und wischt sich die Stirn. Er habe den ganzen Tag Gold gezählt, sagt Julius L. (51). Eine schweißtreibende Arbeit sei das. Er lässt sich im Tresor filmen, denn der Vertriebschef hat eine Botschaft für die Kunden der PIM Gold GmbH: Das Gold ist sicher gelagert. Im März 2017 ist das Video bei Facebook veröffentlicht worden. Heute ist der Film nicht mehr zu finden, und an der großen Sicherheit des Goldes gibt es inzwischen große Zweifel. 

    Nach Handelsblatt-Informationen fehlen bei PIM knapp 82 Millionen Euro in Kundengold. ...] Quelle: www.handelsblatt.com 




    Quelle: www.pixabay.com
    Gier und Angst sind ganz schlechte Berater!

    Es gab diese Jahr eigentlich eine außergewöhnlich gute Goldentwicklung doch manche Anleger mussten teilweise sogar einen Totalverlust hinnehmen. 

    Neben etlichen Skandalen in den letzten Monaten insbesondere auch im Gold und Immobilien-Sektor, konnten die Anleger leider nicht immer die Rekordrenditen erzielen die sie hätten erwirtschaften müssen. 



    Bei Investitionen in Gold ist die Auswahl der Produktpartner sehr entscheidend. So ist es unumgänglich, den Goldbestand nur bei anerkannten und zertifizierten Lagerstellen, die die Echtheit der Goldbarren auch überprüfen, einzulagern. 

    Äußerst großen Wert legen wir daher in die Auswahl unserer Goldpartner. Dabei zählen vor allem die staatliche Zertifizierung des Goldes und die rasche Auslieferung der angesparten Goldbarren, an unsere Klienten und Klientinnen. 

    Sie erhalten von unseren Partnern volle Kostentransparenz, tägliche Verfügbarkeit und regelmäßige Auslieferungen bereits ab 50g.


    Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, stehen Ihnen unsere Experten und Expertinnen jederzeit gerne zur Verfügung.




    Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.




    Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.





    Mittwoch, 18. September 2019

    Anlagestratege rät zu Gewinnmitnahmen und "extremer Vorsicht"

    [... An den Aktienmärkten könnte es bald noch unruhiger werden, warnt Edmond de Rothschild Asset Management. Und nennt eine ganze Reihe von Gründen dafür, jetzt Aktien zu verkaufen. ...] Quelle: www.fondsprofessionell.de





    Aufgrund der Vielzahl an Unsicherheiten weltweit, wie dem #Brexit, den Handelskrieg zwischen dem US Präsidenten #Trump und China aber auch aufgrund der Staatskrise #Venezuelas empfehlen wir schon seit längerem Gewinne unbedingt abzusichern und das Portfolio gut zu streuen! 
    Quelle: www.pixabay.com

    Und wenn Sie diesen Rat befolgt haben, konnten Sie dank der Korrekturen im Jahr 2018, abgesehen von dem enormen Boom an der heimischen Börse und an den Börsen der USA im ersten Halbjahr, unglaublich stark performen.

    Quelle: www.pixabay.com
    Was auch gut die Problematik, die in diesem Artikel aufgezeigt wird umschreibt ist, wer gar nicht investiert war, versäumte auch solche Rekordgewinne wie z. B. 2019 bei Edelmetallinvestments!

    Wie sie im Fall der Fälle gut abgesichert sein können und trotzdem von Börsengewinnen profitieren können, zeigen Ihnen gerne unsere staatlich geprüften BeraterInnen!




    Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.

    Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.